Silber Armreif für Herren – das ideale Weihnachtsgeschenk

Silber Armreif für Herren

Ein Silber Armreif als Akzent am Handgelenk als Weihnachtsgeschenk ist der perfekte Begleiter, um jedem Outfit eine persönliche Note zu verleihen. Das für ihn gefertigte Silberarmband besticht durch sein unterschiedliches und puristisches Design, auf das Wesentliche reduzierte Finishes.

Ob Ohrringe, Ketten oder Manschettenknöpfe: Herrenschmuck liegt immer im Trend. Beliebt sind auch Silber Armreif Herren. Während Accessoires früher als Zahlungsmittel galten, handelt es nun heute um rein dekorativen Schmuck. Dieses Armband wird seit dem späten 19. Jahrhundert auch für Männer hergestellt und ist seit Jahren ein Hype.

Das Tragen eines Herrenarmreifes als Weihnachtsgeschenk verleiht Ihnen einen sofortigen Style-Boost
Egal, ob Sie neu in der Welt der Herrenarmreife oder ein Profi in Sachen Herrenschmuck sind, Armreifen, auch bekannt als Armspange, sind ein stilvolles Alltagsaccessoire, das von leger bis zugeknöpfte Outfits getragen werden kann. Von dezenten architektonischen Armreifen bis hin zu luxuriösen Drachenarmreifen ergänzen Sie den Stil als Weihnachtsgeschenk mit einem silbernen Herrenarmreif, die nur für Männer entworfen wurden.

Wie tragen Herren einen Armreif?

Ein Armreif für Herren ist ein offenes Armband, das sich nicht vollständig um das Handgelenk legt. Herrenarmreife werden unterhalb des Handgelenksknochens getragen und sollten sich im Gegensatz zu geschlossenen Herrenarmreife oder Armreifen nicht um das Handgelenk wickeln, sondern an Ort und Stelle bleiben.

Herrenarmreife als Weihnachtsgeschenk sind meist so konzipiert, dass sie leicht verstellbar sind. Vermeiden Sie es, den Armreif zu weit zu ziehen, da es sich abnutzt und bricht. Im Allgemeinen lassen sich Herrenarmreif mit nur einer Einstellung einfach anziehen und ausziehen, ohne dass jedes Mal die Größe geändert werden muss.

Um den Armreif anzupassen, legen Sie den Armreif um Ihr Handgelenk und halten Sie den Armreif fest in Ihrer Hand und drücken Sie die Enden vorsichtig zusammen. Drücken Sie die Enden des Armreifs nicht ein, wenn Sie es nicht tragen, da dies das Metall schwächt.

Werden Armreife auf unterschiedlichen Handgelenksseiten getragen?

In der Antike war der von Männern getragene Armschmuck vor allem bei Kriegern und Soldaten sehr beliebt, er symbolisierte die Stärke und den damals im Kampf verwendeten Unterarmen und Handgelenkschützern nachempfunden, meist aus Leder. Zu Beginn des Mittelalters ging diese Tradition für lange Zeit verloren. Bis ins 20. Jahrhundert waren Herrenarmreife als Schmuckstück undenkbar, Herrenschmuck beschränkte sich auf Ringe, meist nur Ehe- und Siegelringe, und Uhren. Es galt als unangemessen oder als Dandy für Männer, Schmuck zu tragen, der keine andere Funktion hatte.

Diese Sichtweise hat sich heute deutlich geändert und Herrenschmuck ist gesellschaftlich akzeptiert und im Alltag zunehmend selbstverständlich geworden. Verweise auf Herrenarmreife sind oft zu lesen wie „Männer sind links und Frauen rechts“, obwohl es keinen Grund für diese Einschränkung und es keine Quelle für diese Norm gibt.

Unterm Strich gilt also: Ob Sie Frau oder Mann sind, ob Sie das Herrenarmreife an der linken oder rechten Hand tragen, bleibt Ihnen überlassen. Es gibt keine speziellen Seiten für Männer oder Frauen und durch die Wahl einer bestimmten Seite wird nichts vermittelt. Sie können guten Gewissens wählen, welche Seite Ihres Herrenarmreife Ihnen am besten gefällt und welcher Herrenarmreife am angenehmsten zu tragen ist.

Handgeprägte Herrenarmreife als Weihnachtsgeschenk

Jeder Herrenarmreif als Weihnachtsgeschenk, ist aufgrund seiner Prägung (von vielen auch Gravur genannt) ein Unikat. Es gibt Herrenarmreife mit Symbolen, Daten, Namen, Gedichten und Sprüchen darauf gedruckt. Sie tragen massives Silber Herrenarmreif als Paararmreif, Namensarmreif, Freundschaftsarmreif als Hochzeitsarmreif anstelle von Eheringen.

Wie erkennt man echtes Silber?

Silber ist auch neben Gold eines der beliebtesten Edelmetalle und wird zu einem hohen Preis gehandelt. Es wird zu Armreife, Dekorationen, Geschirr, Halsketten und Ringen verarbeitet. Auf die gleiche Weise gelangen jedoch auch Nachahmungen, also einfache Metalle und Silberbeschichtungen, in die Hände der Verbraucher. Diese Beschichtungen sind extrem günstig in der Herstellung, besitzen aber keine der wertvollen Eigenschaften von Metallen. Wie kann man nun echtes Silber erkennen?

Prägung: Prägungen, die bei vielen Händlern und Juwelieren üblich sind, ermöglichen es, echtes Silber zu identifizieren. Gestempelt mit 925 ist Sterlingsilber, bei 900er oder 800er Prägung sogenanntes Münzsilber. Das Fehlen der Prägung bedeutet jedoch nicht, dass das Material nicht silbern ist.

Stempel: Silberstempel werden seit Tausenden von Jahren zur Identifizierung von Metallen verwendet und das ist heute noch üblich und zeugen von Reinheit und Herkunft dieses Schmuckstücks. Identifikationsmarken, auch Silbermarken genannt, gibt es in vielen Formen. Besonders aussagekräftig ist natürlich das Herstellersiegel.

Magnet: Wenn Sie den Stempel oder die Prägung nicht sehen, verwenden Sie einfach einen stärkeren Magneten. Silber ist nicht magnetisch und reagiert nicht auf Magnete.

FAQ

Wie kann man die Größe des Armreifes herausfinden?

Sie können Ihr Handgelenk auf verschiedene Arten messen. Wickeln Sie eine Schnur, ein Maßband oder einen Riemen um Ihr Handgelenk, ohne es zu überdehnen. Idealerweise sollten Sie einen Finger unter das Maßband schieben können.

Wo kann ich einen Silberarmreif für Herren online kaufen?

Sie können einen Silberarmreif für Herren z.B. auf flibustierparis.com online kaufen.

Werden Armreife rechts oder links getragen?

Im deutschsprachigen Raum gibt es keine strengen Traditionen oder Regeln, ob ein Armband rechts oder links am Handgelenk getragen werden soll. Letztendlich müssen Sie selber entscheiden, auf welche Seite des Armbands für Sie am bequemsten zu tragen ist, aber es gibt mehrere Faktoren, die Ihre Entscheidung beeinflussen können.

Wie sieht es mit der Enge aus?

Herrenarmbänder sollten sich nicht um Ihr Handgelenk wickeln oder so eng sein, dass sie Ihre Haut einklemmen. Die ideale Trageweise besteht darin, dass das Armband am Arm getragen werden kann, ohne herauszufallen, aber auch wieder leicht abgenommen werden kann, ohne dass Sie sich verletzen.

Über Christian 112 Artikel
31 Jahre alt, gebürtig aus Cuxhaven und bekennender Kaffeejunkie :-). Viel Spaß beim Stöbern!